Regionalprofil

Der Tennengau ist natur- und wirtschaftsräumlich ein sehr vielgestaltiger und attraktiver Lebens- und Arbeitsraum mit dem Tennengauer Salzachtal, sowie dem Abtenauer Becken mit seinem land- und holzwirtschaftlichen Schwerpunkt.
Er grenzt im Westen an Deutschland, im Osten an das Salzkammergut und im Süden an das Tennen- und Hagengebirge. Der Salzachdurchbruch am Pass Lueg trennt den Tennengau vom Pongau, im Norden schließt der Flachgau an. Der Tennengau bildet den südlichen Teil des Salzburger Zentralraumes. 

Karte des TennengauDer Tennengau ist ident mit dem politischen Bezirk Hallein mit den 13 Gemeinden Abtenau, Adnet, Annaberg, Bad Vigaun, Golling, Hallein, Krispl, Kuchl, Oberalm, Puch, Rußbach, St. Koloman und Scheffau.